Anglerzangen-Sicherung Dori-Style

Wenn man mit dem Dori unterwegs ist, kann man viel lernen. Eigentlich minütlich und im Prinzip fragt man sich ständig, ob dieser Mann wirklich von dieser Welt ist und wenn ja – wie hält er es mit all dieser Unvollkommenheit um sich aus? Gut. Ok. Das ist jetzt ganz vielleicht ein bisschen überzogen. Aber wenn man genau hinschaut, kann man sich wirklich eine Menge vom Dori abschauen. Ich kenne wenig Menschen, die das Angeln so leben wie der Dorinator und die gleichzeitig so ein handwerkliches Geschick haben, dass sie die anfallenden Problemstellungen in Windeseile lösen können.

dori-zetti-3

Ein wirklich kleines Beispiel ist die Wallerpose an der Anglerzange, die ebenjene davor bewahrt, sich auf Nimmerwiedersehen zu verabschieden.

dori-zetti-OP dori-zetti-OP-2

Würde man Dori’s Angelkram und bestimmt auch die Dinge in seinem Haus mal genauer analysieren, würde man den Eindruck gewinnen, dass sein ganzes Leben ein einziger Trick ist. Wir haben uns vorgenommen, ein paar von den angelrelevanten Kniffen hier auf den Blog zu bringen. Einer davon ist: Wallerpose mit Schnur an der Rapala-Zange befestigen. Dann hat man erstens länger was von der Zange und muss zweitens nicht lange nach ihr suchen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Sehr cooles Beitragskonzept, was Johannes und Dori da aufziehen.
    Ich finde es einfach Klasse das es Shimano geschafft hat einen wirklich fachlich breitgestreuten und qualitativ hochwertigen Teamangler-Pool auf zubauen. Ich hoffe die Zeit der charakterarmen “Mainstream-Selbstdarsteller”, für die nur das Foto vom neuen Produkt mit großen Fisch zählt, ist bald vorbei.

  2. Johannes Dietel

    Danke DOM !

    Dori arbeitet am Pfingstwochenende an Fotos für die nächsten Dori-Tricks.

    Das Lob fürs Team werde ich ans Team weiterleiten. Mit dem Joshi haben wir ja jetzt noch mal einen Mann mehr, der wieder ganz andere Felder beackert. Der steigt hier auch bald ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf − drei =