Pikes on Storm

Liebe Blogbesucherinnen und -besucher,

nach den vorigen beiden eher theoretischen Beiträgen bei der Vortstellung des aktuellen Storm Predator Baits Programms für die gezielte Kunstköderangelei auf Hechte, möchte ich hier nun ein paar Praxis- Bilder nachreichen.

Zunächst aber noch ein kleine Ergänzung, denn  auch die Klassiker Wild Eye Seeker Shad und Suspending Wildeye Swim Shad sind von Storm erweitert worden:

Oben: Suspending Wild Tail Shad/ Farbcode Dark Hours, 15cm/44g, oder 20 cm/65g

Mitte: Giant Tail Seeker Shad / Farbcode Perch, 20cm/80g

Unten: Split Tail Seeker Shad / Farbcode Pink Aurora, 20cm/80g

Alle hier gezeigten Köder laufen etwa 1m tief und sind besonders gut für eine langsame Flachwasser-Köderführung geeignet, denn sie sind Suspender, die nur extrem langsam absinken. So kann man sie mit sehr ausgeprägten Spinnstops führen, das ist oft sehr fängig im kalten Wasser.

Ich würde sagen, mit dieser Auswahl an Storm- Hecht Ködern kann ich dem Ende der Schonzeit gespannt entgegenblicken, bzw. es fällt mir wirklich schwer, diese abzuwarten!

So, nun einfach noch ein paar Fotos aus 2016. Mein Hausgewässer, die Havel, ist nicht unbedingt ein ausgewiesenes Hecht-Paradies. Aber mit Geduld, den richtigen Ködern und dem richtigen Bootspartner kann es trotzdem klappen. Beste Grüße an Eric Korczakowski aus dem Shimano- Team und an Olli Trapp aus meinem Verein SAV Frühauf Wannsee. Danke für Eure Geduld, so konnten wir schöne Stunden auf dem Wasser verbringen und schöne Fische fangen. Einmal konnten wir sogar „metern“….

Viele Grüße von Jochen Dieckmann

 

Werde Teamangler bei Shimano

Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast einen Wohnsitz in Deutschland und bist Shimano-“Experte“?

Dann bewirb Dich als JDM- Tester und nutze die Chance ProStaffer zu werden.

Schicke uns eine email (max 10 MB groß) an: info@shimanofishnetwork.de mit:

  • einigen kurzen Infos zu Dir (Alter, Beruf, Adresse, Hobbies, Zielfisch…)
  • einem kurzen Text zu einem Shimano Produkt, das Du besonders toll findest
  • einige tolle Bilder von Deinen Fängen und/oder Produktbilder Deines Shimano-Geräts
  • gerne auch Videos (als Link oder auf DVD an Shimano Germany Fishing, Stichwort: JDM PKU, Dießemer Bruch 114f in 47805 Krefeld)

Mit dem Absenden stimmst Du zu, dass wir deinen Text, Bilder und Videos unter Angabe deines gekürzten Names (Beispiel Max Mustermann wird zu Max M.) auf unserer Shimano Gemany Fishing facebook Seite- und auf shimanofishnetwork.de veröffentlichen dürfen.

Einsendeschluss ist Sonntag, 31. Januar 2016.

Sollten wir uns für Dich entschieden haben, erhälst Du das neueste JDM Gerät und wirst langsam in die Shimano Teamanglerschaft eingeführt. Wir melden uns bei dir über email oder telefonisch.

Diese Ausschreibung wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Sämtliche, im Rahmen der Ausschreibung erhobene personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich der Durchführung.