Frohe Weihnachten!

Liebe Blogleser und -leserinnen bzw. eigentlich ja umgekehrt. Nun denn. Im Namen des Shimano Raubfisch-Teams möchte ich euch allen ein paar schöne Festtage wünschen. Genießt den Stillstand. Haut ordentlich rein. Träumt beim Verdauungsschlaf von dicken Fischen. Oder macht’s wie ich und verabredet euch zu einem feiertäglichen Angelausflügchen. Natürlich nur von 14.30 Uhr bis zur Dämmerung. Man möchte ja bei der Familie sein. (Ich auch! WIRKLICH!) Aber so ganz sein lassen? Ne. Ihr seht das sicher nicht viel anders, oder? Schließlich liegt ja nicht nur unter meinem Weihnachtsbaum ein bisschen Angelgedöhns, das schnellstmöglich in Fischnähe geschleppt werden will. Ich bin mir sicher, dass auch eure Angehörigen das verstehen werden. Die sind ja Kummer gewohnt. Das Wetter soll’s ja auch zulassen. Mir wurde gerade sogar Sonnenschein vorausgesagt vom ZDF-Wettermensch. Zunehmender Mond. Da könnte was gehen…

Und wenn ihr es nicht schafft? Nicht so schlimm. Eine kleine Auszeit hat auch noch niemand geschadet. Außerdem versorgen wir euch hier auch zwischen den Jahren mit Infos und Bildern rund ums Hobby. Am allerliebsten würde ich euch Bilder von ein paar dicken Heilbronner Barschen (ich fahr na klar zur Family in den Süden) präsentieren. Ihr werdet sehen. Oder auch nicht. Mal gucken.

Also: Ein schönes Fest und viel Liebe!

Johannes

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − neun =