Paul verstärkt das Jugendteam

Auf den Tag hat Paul lange gewartet. Denn durch unser bescheuertes Fischereirecht dürfen Jugendliche vielerorts ja erst ab 14 auf Raubfisch angeln – und mögen sie noch so talentiert und heiß sein. Erklären kann mir das niemand. Und wenn ich drüber nachdenke, werde ich fast ein bisschen sauer. Das ist jetzt aber total der falsche Platz für Zorn. Denn heute ist ein Feiertag. Für Paul und fürs Shimano-Jugend-Team, das es so ja gar nicht gibt. (Manche von uns betreuen einzelne Jugendliche, andere bringen sich in die Angelvereine ein. Jeder wie er mag.)

Also: Paul ist heute 14 geworden. Endlich. Alles Gute! Und damit herzlich willkommen in der Shimano Raubfisch-Band! Ganz offiziell.

Paul ist zwar noch jung, aber schon lange kein ganz Unbekannter mehr. Er turnt z.B. des öfteren in Ich-geh-angeln-Viktors Lindow-Episoden herum. Auch im Ort und den Nordbrandenburger Angelläden kennt jeder Paul, die Barsch-Maschine.

Wir freuen uns total, einen ganz starken Jungangler dazu gewonnen zu haben – mit herausragenden Eigenschaften: Paul hat immer ein Grinsen im Gesicht, ist superfreundlich, megahilfsbereit und überhaupt ein super Typ.

Ich bin mir sicher, dass ihr noch einiges von ihm zu sehen bekommt!

Allen anderen Geburtstagskindern: Alles Gute euch!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + zwei =