Zielfisch Döbel

Liebe BesucherInnen,

Im Herbst geht nochmal alles richtig gut, denn die Fische sind so richtig in Fresslaune! Der milde Herbst begünstigt eigentlich alle Angelsituationen. Ich musste einfach mal wieder mit der Matchrute angeln. Als Zielfisch sollte es der Döbel sein, ich liebe die Herausforderung, mich möglichst auf eine Fischart zu konzentrieren. Als Gewässer diente die Spree östlich vor Berlin, hier schlängelt sie sich noch einigermaßen naturnah durch die Wiesen. Stark wechselnde Strukturen im Längs- und Querprofil des Flusses begünstigen den Döbel. Er braucht den Wechsel zwischen stärkeren Strömungen, tiefen Kolken und ruhigen Bereichen. Mit leichtem Gepäck gings los: Rucksackhocker, Kescher, eine Dose Spaltbleie, eine Ersatzpose, Hakenlöser, Vorfachschnur, Haken- so blieb ich beweglich und konnte öfter mal den Platz wechseln.

Als Ausrüstung diente mir die 3,30m lange Shimano Forcemaster Commercial Mini Float Rute in Verbindung mit einer 2500er Alivio Stationär-Rollem, 16er monofiler Hauptschnur und 12er Vorfach an der Hakengröße 12. Als Hakenköder verwendete ich Maden.

Ich begann meinen Ausflug in einer tiefen Aussenkurve mit. Zusammen mit meiner Posenmontage mit Stufenbebleiung liess ich immer ein paar Maden und etwas Futter abtreiben….

Alles weitere in den Bildern, einen schönen Tag wünscht Jochen Dieckmann

der Fisch: ein kleines Rotauge

der erste Fisch: ein kleines Rotauge

aber nach dem 2. Anschlag war die Rute richtig krumm...

aber nach dem 2. Anschlag war die Rute richtig krumm…

nach einem tollen Drill konnte ich den Zielfisch keschern

nach einem tollen Drill konnte ich den Zielfisch keschern

....und was für einen!

….und was für einen!

DSCN5000DSCN5003

es folgten viele kleinere Döbel der 20-25cm Klasse

es folgten viele kleinere Döbel der 20-25cm Klasse

aber auch einige Hasel gingen an den Haken, sie sind mit dem Döbel nahe verwandt

aber auch einige Hasel gingen an den Haken, sie sind mit dem Döbel nahe verwandt

die jederzeit verschiebbare Stufenbebleiung

die jederzeit verschiebbare Stufenbebleiung, hier benötigte ich unten einen Bulk aus 4 Schroten, um den Köder verzögert über den Grund schleifen lassen zu können

der Schwimmer: Drennan Crystal Avon mit der Tragkraft 4AAA (3,2g)

der Schwimmer: Drennan Crystal Avon mit der Tragkraft 4AAA (3,2g)

zuverlässig und genau richtig für diese Angelei: Shimano Alivio 2500

zuverlässig und genau richtig für diese Angelei: Shimano Alivio 2500 FD

Dicke Fische mit dem Shimano Commercial Programm

Liebe Blogleserinnen und -leser,

wie Ihr bestimmt schon mitbekommen habt, gehe auch ich immer wieder mal gerne auf einen Friedfischansitz. Natürlich liebe ich besonders die richtig großen Cypriniden. Absolut super fischt es sich darauf nach meinen aktuellen Erfahrungen mit den sogenannten Commercial Ruten, die eigentlich für die Angelei in den commmerziellen Karpfenteichen gemacht worden sind. Von Shimano ist das die Forcemaster Commercial Serie. Sowohl die Feeder- als auch die Match-Ruten zeichnen sich durch eine sehr weiche parabolische Aktion aus. Für mich als Angler bedeutet das ein ernormes Drillvergnügen, denn mit dieser Aktion kann ich mit einer sehr feinen Rute auch stark kämpfende Fische sicher landen. Außerdem erinnern mich diese Ruten sehr an meine Jugendzeit, in der ich mich überwiegend mit der Friedfischangelei im englischen Stil beschäftigte. Selbstverständlich kann man diese Ruten wunderbar auf Rotaugen, Brassen, Schleien und Giebel/Karauschen einsetzen, auch dafür sind sie wie gemacht. Die folgenden Bilder entstanden überwiegend im vergangenen halben Jahr, ich benutzte dafür die Forcemaster Distance Feeder zum Angeln mit dem Futterkorb und die Forcemaster Mini Float für den Einsatz von Wagglerposen. Auf einigen Bildern seht Ihr aber auch die Beastmaster Commercial Feeder, die in Deutschland aber nicht erhältlich ist. Großen Spaß wünscht Jochen Dieckmann!

DSCN3658

Krasse Drills mit parabolischer Aktion

Krasse Drills mit parabolischer Aktion

auch Johannes Lohmöller hat eine Forcemaster Distance Feeder

auch Johannes Lohmöller hat eine Forcemaster Distance Feeder

aber zunächst mal die prächtigen Havel- Winterrotaugen mit dem Waggler

aber zunächst mal auf die prächtigen Havel- Winterrotaugen mit dem Waggler

solche Fische machen den Winter auf jeden Fall erträglich

solche Fische machen den Winter auf jeden Fall erträglich

mit dieser Plötze habe ich die Forcemaster Mini Float gut eingeweiht

mit dieser Hafen-Plötze habe ich die Forcemaster Mini Float gut eingeweiht

mit der 2500er Alivio ist sie super ausbalanciert

mit einer 2500er Alivio ist sie super ausbalanciert

im Frühling am kleinen Fluss mit dem treibenden Waggler...

im Frühling am kleinen Fluss mit dem treibenden Waggler…

...ein noch nicht abgelaichter Brassen

…ein noch nicht abgelaichter Brassen

ich liebe Waggler aus Pfauenfederkielen

ich liebe Waggler aus Pfauenfederkielen

ein spezieller Schleien-Waggler

ein spezieller Schleien-Waggler

über 3kg pure Schönheit

über 3kg pure Schönheit aus dem letzten Sommer

DSCN1500

Brandenburger Brassen...

Brandenburger Brassen…

im klaren Wasser bekommen den Kupferton

im klaren Wasser bekommen den Kupferton

fette Buhnenmonster aus der Oder

fettes Buhnenmonster aus der Oder

4kg Power!

4kg Power!

DSCN3509

die Feeder Bar ist eröffnet

die Feeder Bar ist eröffnet

ohne Würmer gehe ich nie los

ohne Würmer gehe ich nie los

genau so wichtig: knackige Caster

genau so wichtig: knackige Caster

oft füge ich dem Futter eien Parikel-Mix zu

oft füge ich dem Futter einen Parikel-Mix zu

gezieltes Giebelangeln ist möglich!

gezieltes Giebelangeln ist möglich!

DSCN1412

an diesen Fischen habe ich "eienen Narren gefressen"

an diesen Fischen habe ich “einen Narren gefressen”

und manchmal wird`s bunt

und manchmal wird`s bunt

Goldorfen-Alarm!

Goldorfen-Alarm!

unbedingt zu empfehlen ist diese Schnur zum Angeln mit dem Futterkorb

unbedingt zu empfehlen ist diese Schnur zum Angeln mit dem Futterkorb

und es gibt eine geniale Tasche...

und es gibt eine geniale Tasche…

... darin ist alles sicher verstaut

… darin ist alles sicher verstaut

DSCN3471