Shimano Xefo Rock Traverse Bag

Eine Tasche für’s Endspiel 2018: Angeltaschen gibt es wie “Sand am Meer”. In verschiedenen Ausführungen und auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten.

Bei mir war es bis dato so, dass ich mein Tackle in mehreren praktischen Taschen verteilt hatte. Also jeweils extra die Hard- und Softbaits, Kleinteile, Kamera und natürlich wenn es länger raus geht, auch die Verpflegung.

Das lief soweit gut, war aber mitunter nervig, da ich somit stets mehrere Taschen mit mir rumschleppen musste. Darum war der Gedanke nicht weit, nach einer Tasche Ausschau zu halten, welche die Prädikate “groß”, “leicht” und vor allem “geräumig” vereint.

Genau zu der Zeit flatterte der 2018er Shimano Katalog ins Haus. Bei Shimano gibt es schon seit vielen Jahren immer wieder echte „Monstertaschen“.

So auch aktuell mit dem Shimano Xefo Rock Traverse Bag.

Beeindruckende Maße: 31cm x 55cm x 39cm. Mein Bag ist die Variante mit sagenhaften 45l Volumen und der Artikelnummer BA224Q45TU.

Bereits beim Auspacken war klar, das die Shimano Entwickler hier eine bis in das Detail durchdachte Tasche von Anglern für Angler auf den Markt gebracht haben.

Verwendet wurde 100% Polyester. Der Deckel ist zusätzlich mit ABS-Material versehen, um das Eindringen von Wasser zu verhindern.

Sämtliche Kanten und Ränder wurden extra verstärkt.

Die salzwasseresistenten Reisverschlüsse  sind ein besonderes Highlight.

Den Innenraum kann man sich wie eine Wanne aus Hartplastik vorstellen. Da kann definitiv nichts eindringen.

Auf jeden Fall passt ordentlich was rein.

Eine extra geschütze Ablage für Dokumente wurde im Deckel integriert.

 

Linksseitig und an der Front finden wir obendrein wasserdichte Stauräume.

Abteilungen mit Mesh und Reißverschuß helfen bei der Ordnung.

Hier im Größenvergleich mit ihrer 20l-Schwester aus dem Jahre 2012. Ihr seht, die Taschen halten auch einige Jahre.

Mittlerweile hat das Shimano Xefo Rock Traverse Bag mich auf einigen Touren begleitet.

Fazit: genau die richtige Entscheidung. Nun kann ich den Inhalt meherer Taschen bequem und sehr sicher in einer transportieren.

Das spart Laufereien und bringt mir mehr Nettozeit für das eigentliche Angeln.

Wer also auf der Suche nach einer ultimativen Transportmöglichkeit für sein geliebtes Tackle ist, sollte sich das Shimano Xefo Rock Bag mal genauer ansehen.

Euer Eric